backCase Studies

Geschichten, die bewegen

Erfahren Sie, wie Egencia Geschäftsreisen neu definiert

Mehr Egencia - weniger Kostendruck

HAWE ist ein führender Hersteller von technologisch und qualitativ hochwer-tigen Hydraulik-Komponenten und -Systemen. Rund 2.100 Mitarbeiter leisten ihren Beitrag zum Unternehmenserfolg am Stammsitz in München, in sieben weiteren Werken in Deutschland und in einem internationalen Vertriebsnetz mit vierzehn Tochtergesellschaften in Europa, Amerika und der Region Asien-Pazifik.
Seit 2008 wickelt HAWE Hydraulik die Geschäftsreisen über den Ge-schäftsreiseanbieter Egencia ab. Dabei wurden die einzelnen Abteilungen innerhalb von HAWE schrittweise auf das Geschäftsreisemanagement mit Egencia umgestellt und die Zusammenarbeit über die letzten Jahre zusehends ausgebaut.

Die Betreuung durch das Account Management von Seiten Egencia spielte dabei stets eine zentrale Rolle. Daniela Heid, die Travel Managerin von HAWE und Magdalena Vieth, Egencia Account Manager stehen in engem Kontakt wenn es um die Travel Management Belange des Hydrauliksystemanbieters geht. „Dank Frau Vieth haben wir nun volle Transparenz über unsere Geschäftsreiseausgaben und die Entwicklungen des Buchungsverhaltens. Darüber hinaus konnten wir gemeinsam weitrei-chende Optimierungen innerhalb unseres Travel Managements umsetzen. Eine Verringerung der Kosten konnte durch zielgerichtete Maßnahmen er-reicht werden, ohne dass wir die Geschäftsreisen einschränken mussten.“, so Daniela Heid. Die beiden Damen stehen im regelmäßigen Austausch, um den Unternehmenserfolg des Münchner Unternehmens zu unterstützen.

Lesen Sie den kompletten Artikel hier

Ich kann die Reisekosten schnell und einfach sowie abteilungsübergreifend abrufen und der Geschäftsleitung regelmäßig vorlegen. Wir haben damit schon große Kostenpunkte identifiziert und Einsparungspotentiale abgeleitet.

— Daniela Heid Travel Manager