Die neue Normalität laut 4 Geschäftsreiseanbietern

Posted: 25 May 2020
woman-traveling-for-business.jpg

Nun, da viele Länder ihre Beschränkunken im Zusammenhang mit COVID-19 lockern, bereitet sich die Geschäftsreisebranche auf neue, nie dagewesene Herausforderungen vor. Von Abstandsregelungen bis hin zu Hygieneprioritäten – die Branche muss sich anpassen, um in der „neuen Normalität“ des Lebens nach COVID-19 zu funktionieren.

Wir haben mit vier unserer Partner darüber gesprochen, wie ihre Unternehmen mit Geschäftsreisen in der neuen Normalität umgehen. Vielen Dank an Delta Airlines, Nordic Choice Hospitality Group, SIXT Rent a Car und Enterprise Holdings für die Teilnahme.

Brauchen Sie Hilfe bei der Umgestaltung Ihres Geschäftsreisemanagement-Programms für die Zeit nach COVID-19? Laden Sie hier das komplette Toolkit herunter.

Fokus auf Flexibilität

Die aktuelle Gesundheitskrise erhöht bezüglich Flexibilität den Druck auf die Reisebranche, insbesondere auch, was Last-minute-Buchungen und Reisestornierungen betrifft. Ob Fluggesellschaften, Mietwagenanbieter oder Hotelpartner: Bei allen haben wir zahlreiche Änderungen an ihren Stornierungsbedingungen und -gebühren gesehen. Viele unserer Partner, darunter Delta Airlines, haben einen Erlass der Änderungsgebühr eingeführt, um Kunden dabei zu unterstützen, Geschäftsreisen ohne zusätzliche Kosten umzubuchen. Außerdem nehmen sie Änderungen und Verlängerungen der Stornierungsbedingungen vor, damit Kunden ihre Reisen gemäß den nationalen und internationalen Verboten und Beschränkungen verwalten können. Um auch bei Hotelaufenthalten Flexibilität zu fördern, könnten Vorausbuchungen eine Zeitlang eine untergeordnete Rolle einnehmen. Nordic Choice etwa, ein Unternehmen, das in Schweden, Norwegen, Finnland und den baltischen Staaten tätig ist, hat festgestellt, dass die Nachfrage nach eingeschränkten, im Voraus bezahlten Aufenthalten mit Stand vom 22 April fast gegen Null ging.

Im umgekehrten Fall hat SIXT bereits eine steigende Beliebtheit von Inlandsreisen – zumindest für den kurzfristigen Zeitraum nach COVID-19 – verzeichnet. Der Mietwagenanbieter bestätigte, dass Mietwagen derzeit zwar hauptsächlich kurzfristig gebucht werden, jedoch schon einige positive Zeichen auf eine Rückkehr zum Reisen hindeuten: Geschäftsreisebuchungen für Sommer und Herbst sind bereits bestätigt.

Bei Egencia haben unsere Kunden die Möglichkeit, ihre Reisepläne von unterwegs zu ändern. Die Flexibilität der Buchung auf mehreren Geräten, zum Beispiel auch über die App, bedeutet, dass Sie Ihre Reisen auf einem beliebigen Gerät aktualisieren und anpassen können – jederzeit und überall. Gleichzeitig können Travel Manager, die, wie es während der COVID-19-Krise der Fall war, massenhaft Stornierungen bearbeiten müssen, Egencia Analytics Studio nutzen, um in Berichten festzuhalten, ob Transaktionen für Hotels und Fluggesellschaften mit Datumsbereichen von bis zu 90 Tagen in Rechnung gestellt wurden oder nicht. Darüber hinaus können Sie Berichte zu gebuchten Hotels nach Stornierungsbedingungen erstellen, um zu bestimmen, welche zuerst storniert werden müssen.

Gesundheit und Hygiene als Priorität bei Delta Airlines

Der Umgang mit Abstandsvorgaben, Gesundheit und Hygiene in der Reisebranche wird sich wahrscheinlich weiterentwickeln, wenn die Rückkehr zu Geschäftsreisen weiter fortschreitet. Geschäftsreisende, Unternehmen und selbst Regionalregierungen werden neue Erwartungen haben, wenn es um Faktoren wie räumliche Distanzierung, Meidung von Menschenansammlungen, Hygiene, Präsentation der Krankheitsgeschichte und Temperaturmessungen geht.

„Die Erwartungen der Kunden an die Sauberkeit von Flugzeugen und Einrichtungen am Flughafen werden noch höher sein. Wir widmen uns dieser Aufgabe bereits und werden dies auch nach COVID-19 weiter tun.“

– Fouad Mehdaoui, Digital Agency Program Manager bei Delta Airlines

Die US-Fluggesellschaft Delta Airlines1 hat bereits einige Änderungen eingeführt, um berührungsfreien Service und räumliche Distanzierung zu ermöglichen, darunter:

  • Freie Mittelsitze in der Hauptkabine, in Delta Comfort+ und Delta Premium Select auf allen Flügen sowie die Reduzierung von Kapazitäten auf jedem Flug, um die räumliche Distanzierung zu ermöglichen (50 % für die erste Klasse und 60 % für die Hauptkabine bis 30. Juni 2020)
  • Bereitstellung von Handdesinfektionsmittel an verschiedenen Kontaktpunkten und Desinfizierung von Oberflächen während des gesamten Flughafenaufenthalts, wobei die Arbeitsbereiche des Personals mit der gleichen Sorgfalt gereinigt werden
  • Vorübergehende Umgestaltung des Boardingvorgangs von den hinteren Reihen des Flugzeugs nach vorne
  • Einführung eines Verfahrens zur Reinigung/Desinfizierung des Flugzeugs vor jedem Flug, darunter die Reinigung der Tabletttische, Unterhaltungsbildschirme in den Rückenlehnen, Armlehnen und Taschen am Sitzrücken
  • Verpflichtung zum Tragen von Mund-Nasen-Schutz für Passagiere und Personal

Hygienekontrolle und berührungsfreie Einrichtungen Bei Nordic Choice hat Distribution and Key Account Manager Kari Bente Lehmann über Änderungen an einem bereits strengen Hygieneregime gesprochen.

„Die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität und die Gesundheits-, Hygiene- und Sicherheitsverfahren in den Nordic Choice Hotels entsprechen zu 100 Prozent den Vorgaben des Gesundheitsministeriums. Wir verfolgen schon seit einigen Jahren eine Strategie zur Entwicklung und Einführung von berührungsfreien Serviceleistungen als Option für Gäste, die keinen persönlichen Kontakt wünschen. Diese umfasst unter anderem eine App für den Check-in und Check-out, einen mobilen Zimmerschlüssel, Check-in-Terminals im Hotel sowie eine Chatfunktion, um den Zimmerservice zu kontaktieren.“

– Kari Bente Lehmann, Distribution and Key Account Manager, Nordic Choice Hospitality Group

Die Mietwagenmarken von Enterprise Holdings haben vorübergehend ihre Angebote geändert, um eine Übergabe außerhalb des Mietwagenbüros zu ermöglichen („curbside“). Darüber hinaus hat das Unternehmen seine Optionen für die Fahrzeuglieferung an einer Reihe von Flughäfen und Enterprise Rent-A-Car-Standorten in Nordamerika erweitert, um Kunden bei der Übergabe zu unterstützen und den Fußgängerverkehr zu minimieren. SIXT hat mithilfe seiner App „Fastlane“ eine schlüssellose Wagenanmietung eingeführt.

Wie könnten die Kosten beeinträchtigt werden?

Momentan ist es noch zu früh, um abzuschätzen, wie sich die Unterbrechung der Geschäfts- und Urlaubsreisen infolge von COVID-19 auf die Kosten auswirken wird.

„Derzeit bietet die Branche zwar niedrigere Preise. Basierend auf dem Feedback von Kunden und Partnern trifft der Kunde seine Entscheidungen jedoch nicht nur aufgrund des Preises. Unternehmen konzentrieren sich auf die Sicherheit ihrer Mitarbeiter und wählen die Anbieter und Produkte, die am meisten Sicherheit bieten.“

– Petra Schmidt, Director of Travel Sales International, SIXT

Wir können vorhersagen, dass Geschäftsreisende ihre Reisen strategischer als je zuvor planen werden. Aus diesem Grund werden ihre Entscheidungen mit hoher Wahrscheinlichkeit die Beschränkungen und die Kosten einer Reise berücksichtigen.

Weil Ihre Geschäftsreiserichtlinie direkt in unsere Travel-Management-Lösung eingebunden ist, können Sie bei Egencia zur Einhaltung der Richtlinien ermutigen, positives Verhalten fördern und die Reisekosten und Sicherheit der Reisenden effektiver verwalten. Wenn Ihr Unternehmen beispielsweise einen bestimmten Höchstpreis oder priorisierte flexible Stornierungen vorschreibt oder Flugbuchungen zu Reisezielen mit hohem Risiko gesperrt hat, wird dies Reisenden bei der Buchung angezeigt, sodass es ihnen leichter fällt, sich an die Richtlinien zu halten.

Hervorheben Ihrer Entscheidungen

Im Moment ändert sich viel. Und in weiteren 3–6 Monaten werden Geschäftsreisen zweifellos noch einmal anders aussehen. Unternehmen und ihre Reisenden werden bezüglich Gesundheit, Hygiene und Flexibilität neue Anforderungen an die Reisebranche stellen, und sie werden Entscheidungen basierend darauf treffen, ob diesen genügt wird.

Egencia ermöglicht Ihnen, Ihre bevorzugten Hotels und Fluggesellschaften hervorzuheben. Wenn Sie also einen bestimmten Anbieter auf Grundlage von dessen Hygienemaßnahmen auswählen möchten, können Sie anschließend Ihre bevorzugten Hotels im Tool festhalten und sie werden Ihren Reisenden an der Spitze der Suchergebnisse angezeigt.

Machen Sie sich bereit, den Ansprüchen der neuen Normalität gerecht zu werden. Laden Sie das komplette Toolkit herunter, um zu erfahren, welche Bestandteile Ihrer Richtlinien und Programme Sie aktualisieren sollten.

1.Delta Air Lines. Coronavirus Update Center. www.delta.com

Sie interessieren sich für bessere Geschäftsreisemanagement-Lösungen? Dann kontaktieren Sie unser Team.