Skip to main content

Drei Geschäftsreisethemen neben der globalen Pandemie in Deutschland

Posted: 03 June 2021
Travel Managers Speak Out

In den vergangenen zwölf Monaten drehte sich in der Welt der Geschäftsreisen fast alles um die globale Pandemie. Es gibt jedoch auch durchaus andere Themen, die Travel Manager in Deutschland aktuell beschäftigen.

Egencia® hat nachgeforscht, welche anderen wichtigen Themen Travel Manager derzeit in Atem halten und welche Entwicklungen in der Branche und in der Egencia Connect Community für Travel Manager für Wirbel sorgen.

Hier sind drei Themen aus Deutschland, die sich abgesehen von der Pandemie auf die Geschäftsreisebranche auswirken:

  1. Zahlungsweisen für Geschäftsreisen: Unterschiedliche Zahlungsoptionen und unterschiedliche Ansichten, wann welche davon genutzt werden sollte, können für Travel Manager zur Herausforderung werden. Egencia hat eine Liste der verfügbaren Zahlungsweisen zusammengestellt, um Ihnen einen Überblick über die Optionen zu verschaffen. Darüber hinaus haben wir jeweils entsprechende Performance-Daten hinzugefügt, beispielsweise zur Richtlinieneinhaltung und -vereinbarkeit, um es Ihnen zu erleichtern, sich für die beste Option zu entscheiden. Ziehen Sie die hier verfügbaren Informationen zurate, um die beste Zahlungsweise für Ihr Programm auszuwählen.
  1. Umweltschutz: Diesbezüglich erhalten wir häufig Anfragen von Travel Managern mit der Bitte, sie in ihren Nachhaltigkeitsbemühungen im Geschäftsreisesegment zu unterstützen. Im Folgenden finden Sie einige einfache Vorschläge, wie Sie bereits in kurzer Zeit nachhaltiger agieren können:
    1. Umstieg von Flug- auf Zugreisen (für Reisen im Inland, durch eine Analyse der wichtigsten Inlandsrouten für jedes Land, z. B. von Newcastle › Edinburgh oder London › Edinburgh);
    2. Verstärkte Nutzung nachhaltiger Anbieter (z. B. kann Egencia bestimmte Hotels oder Fluglinien (wie AirFrance KLM mit dem SAF-Projekt) als nachhaltig/bevorzugt kennzeichnen oder die Nutzung von Hybrid- bzw. Elektrofahrzeugen hervorheben);
    3. Festlegen von Routen mithilfe von Analysedaten, auf denen nur Direktflüge ohne Zwischenstopps erlaubt sind;
    4. Wechsel der Kabinenklasse: Warum nicht Economy statt Business fliegen?

Weitere Tipps und Informationen darüber, wie Egencia Nachhaltigkeitsmaßnahmen direkt in unser Buchungstool integriert hat, finden Sie auf unserer Seite zum Thema Nachhaltigkeit.

  1. Reisen angesichts von Einschränkungen: Flexibilität und Sicherheit stehen auch in Zukunft bei Geschäftsreisen an erster Stelle. Da immer mehr Travel Manager ihre Programme wieder hochfahren, nutzen viele die richtungsweisenden Erweiterungen, die Egencia in den vergangenen zwölf Monaten umgesetzt hat. Dieses Video zeigt die Neuerungen, von Savings Finder for Hotel für GDS-Raten über Berichterstellungsfunktionen von Analytics Studio (auch zu CO2-Daten) oder den Egencia-Chat bis hin zu Egencia Travel Advisor.

Weitere Themen, die Travel Manager in Deutschland wieder vermehrt beschäftigen, finden Sie in den aktuellen Nachrichten in der Egencia Connect Community. Die Community ist Ihre zuverlässige Quelle für Diskussionen mit Kollegen, Produkt-Updates und vieles mehr.

Die Informationen sollen als allgemeiner Leitfaden dienen und werden ggf. basierend auf offiziellen Reiserichtlinien von Zeit zu Zeit aktualisiert.
Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Informationen kein Ersatz für eine Rechtsberatung sind und keine Rechtsauskunft darstellen.

Sie interessieren sich für bessere Geschäftsreisemanagement-Lösungen? Dann kontaktieren Sie unser Team.