Skip to main content

Wie Datenvisualisierung Ihre Karriere ins rechte Licht rückt

4 min
Posted: 13 August 2018Updated: 28 February 2021
super_woman_data_visualization_blog.jpg

Mit Hilfe von Bildmaterial und Predictive Analytics können Sie auch auf höherer Managementebene zeigen, wie viel Potenzial Ihr Reiseprogramm hat

Sie sind frisch zurück von der Travel-Management-Konferenz und strahlen immer noch übers ganze Gesicht, weil Ihr Vortrag fantastische Rückmeldungen erhalten hat? Und jetzt zurück im Büro fühlen Sie sich so, als wären Sie für die Führungsebene unsichtbar und haben keine Ahnung, wie es für Sie karrieremäßig nach oben gehen könnte? Vielleicht ist es an der Zeit, einen Weg zu finden, damit Ihre Kollegen erkennen, dass Sie eben nicht nur den ganzen Tag einfach nur Hotels und Flüge buchen, sondern zu den Impulsgebern von morgen gehören. Wieso dann also nicht auch wie ein Vorreiter denken, handeln und kommunizieren? Laut Amy Gallo von der Harvard Business Review ist eine Möglichkeit, Ihr Potenzial zu zeigen, Projekte und Probleme anzugehen, die Ihre Mitarbeiter meiden oder gar nicht bemerken. Gallo betont auch, dass Ihr Erfolg mit dem Ihres Chefs zusammenhängt. In diesem Zusammenhang zitiert sie Maignan Wilkins: „Auch die Prioritäten Ihres Chefs müssen Ihnen wichtig sein. Tendieren Sie eher zu Zustimmung als Ablehnung, wenn er Sie um Hilfe bei einem neuen Projekt bittet. Finden Sie heraus, über welche Probleme Ihr Vorgesetzter sich die meisten Gedanken macht und finden Sie Lösungen dafür.“[1]

Wo soll die Reise hinführen?

Auch Reisen sind ein Mittel, um das Geschäft zu fördern. Sie liegen jedoch meist nicht im Fokus der Unternehmen. Travel Manager arbeiten oft für sich und kommen nur selten in Kontakt mit wichtigen Entscheidungsträgern. Als einziger Mitarbeiter in Ihrem Bereich haben Sie vielleicht das Gefühl, dass die meisten Ihrer Kollegen nicht einmal wissen, was Sie machen. Wie viele davon denken, dass Sie den ganzen Tag nur passende Flüge und Hotelzimmer suchen oder sich über das unpraktische Online-Buchungssystem beschweren, das Ihr Chef zur Verfügung gestellt hat? Es ist an der Zeit, diese Annahmen aus der Welt zu schaffen. Travel Manager werden zwar als Experten der Reisekostenkontrolle bezahlt, aber die Aufmerksamkeit des Managements erhaschen Sie, wenn ersichtlich wird, dass Sie mehr tun als gedacht – etwas, an das andere nicht gedacht hätten. Die Analyse von Geschäftsreisen ist Ihr täglich Brot, aber Sie sollten immer daran denken, dass Rohdaten lediglich etwas über die Vergangenheit aussagen. Datenvisualisierung und Predictive Analytics zielen auf ein Verständnis der Gegenwart und einen Plan für die Zukunft ab. Ergreifen Sie die Initiative und nutzen Sie dynamisches Bildmaterial, um leicht verständliche Nachweise zu erstellen. Fassen Sie all Ihre Reisedaten in einer einzigen, wirkungsvollen, datenbasierten Geschichte zusammen. Die Führungsebene wird die Ohren spitzen und Ihre Empfehlungen für die Reiserichtlinien des Unternehmens mit Interesse wahrnehmen. Sie werden dann in einem ganz anderen Licht gesehen.

Wie erreichen Sie diesen Punkt?

Sie müssen Ihr Geschick bei der Analyse von Geschäftsreisedaten hervorheben. Wöchentlich ein E-Mail-Update mit Excel-Tabellen im Anhang zu senden entspricht zwar Ihrer Pflicht, regelmäßig über die aktuellen Daten Auskunft zu geben, aber die Mitglieder der Führungsebene erkennen nur selten, was die Masse an Balkendiagrammen und Zahlen tatsächlich impliziert. Es ist, als würden Sie Stichpunkte in einer PowerPoint-Präsentation verwenden. Der Inhalt ist zwar da, aber die Zuhörer würden sich den Inhalt eines kurzen Videos eher merken. Datenvisualisierung zieht die Kernaussage aus all diesen Zahlen und demonstriert effektiv vorhandene Muster. Dies erlaubt Ihnen, zu erkennen, wo bestimmte Tendenzen gründen, und vor allem mögliche neue kausale Zusammenhänge zu identifizieren. So können Sie kinderleicht Bildmaterialien in Ihre Updates und Präsentationen integrieren und Ihre Arbeit und die Reisebuchungsmuster der unterschiedlichen Abteilungen sowie die finanziellen Auswirkungen herausheben. Ein solches Storyboard kann Ihrem Vorgesetzten zeigen, wie die Zufriedenheit der Reisenden verbessert  und die Kosten für das Unternehmen verringert werden können, indem einige Änderungen an den Reiserichtlinien vorgenommen werden. Eine visuelle Momentaufnahme des Resultats aus den Zahlen zeigt nicht nur, dass Sie fähig sind, Einsparmöglichkeiten für das Unternehmen und maßgeschneiderte Lösungen für Ihre verschiedenen Reisenden zu finden, sondern auch Ihr Potenzial für kreative Problemlösungen. Laut PwC beinhalten die „aktuell besten Jobs in Amerika Titel wie Datenwissenschaftler, Dateningenieur und Wirtschaftsanalytiker. CEOs haben uns mitgeteilt, dass sie nach Mitarbeitern suchen, für die Problemlösung in technologielastigen Bereichen kein Problem ist, und bringen deren Leistungen direkt mit Geschäftswert in Verbindung.“ Personaler lieben das Thema übertragbare Qualifikationen. Zeigen Sie einfach, dass Sie kein Datenwissenschaftler sein müssen, um effektiv zu arbeiten, und starten Sie durch. Wenn Sie Datenvisualisierung und Predictive Analytics für sich nutzen, können Sie durch kreative Geschäftsanalytik Ihre Karriere so richtig ankurbeln.

[1] https://hbr.org/2013/05/act-like-a-leader-before-you-a

Sie interessieren sich für bessere Geschäftsreisemanagement-Lösungen? Dann kontaktieren Sie unser Team.