Skip to main content

Wiederaufnahme von zulässigen Reisen für Geschäftsreisende

Posted: 16 April 2021

Nachdem die Weltgesundheitsorganisation letztes Jahr den Beginn der Coronapandemie bekannt gab, waren sowohl die Geschäftsreisebranche als auch die Geschäftsreiseprogramme beispiellosen Veränderungen unterworfen.

Nun da die Impfungen gegen COVID-19 Fahrt aufnehmen und die Aussichten auf mehr Geschäftsreisen optimistischer werden, können Travel Manager jedoch die letzten Vorbereitungen für die Wiederaufnahme der Geschäftsreisetätigkeit in ihren Unternehmen treffen.

Neue Herausforderungen

Aufgrund monumentaler Veränderungen bei Flugreisen, Hotelaufenthalten und Mietwagenbuchungen müssen Travel Manager neue Herausforderungen meistern – vor allem im Hinblick auf die Planung des Reisebudgets, die Festlegung von Geschäftsreiserichtlinien und die Vorbereitung ihrer Reisenden auf die bevorstehende Rückkehr zu Geschäftsreisen. Es ist jetzt an der Zeit, dass sich Travel Manager informieren, um fundierte Entscheidungen zu treffen, wann und wo sie persönliche Meetings wieder möglich machen möchten.

Eine positive Veränderung, auf die sich Travel Manager konzentrieren können, ist, dass dem Wert von Geschäftsreisen für die allgemeine Geschäftsstrategie eine ganz neue Bedeutung zukommt.Travel Manager sollten sich mit ihren Geschäftsführern, Geschäftsreisenden und Anbietern austauschen, um mit ihrer Hilfe kurz- und langfristige Geschäftsreisepläne auszuarbeiten.

Festive Road bietet Rahmenbedingungen für zulässige Reisen, um zu beurteilen, ob ein Unternehmen auf Grundlage von unternehmensinternen, individuellen und staatlichen Vorschriften bereit ist, die Geschäftsreisetätigkeit wieder aufzunehmen.

Teilnahme am Webinar

In diesem Webinar erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie der Geschäftsführung darlegen, welche persönlichen Meetings den größten Mehrwert für das Unternehmen bieten.Es geht des Weiteren darum, wie Travel Manager Rahmenbedingungen für die Genehmigung zulässiger Reisen einführen können.

Das lernen Sie außerdem:

  • Wie Sie zulässige Reisen in Ihrem Unternehmen definieren und ermitteln, um basierend auf unternehmensinternen, individuellen und staatlichen Vorschriften für die Wiederaufnahme von Geschäftsreisetätigkeiten gerüstet zu sein
  • Wie Sie Reisen optimieren, um den Austausch im Unternehmen zu fördern und Geschäftsreisen als großen Mehrwert statt als Kostenfaktor zu etablieren, wodurch auch die Sichtbarkeit und der Wert des Reiseprogramms steigen
  • Wie dynamische Genehmigungen, aktualisierte Geschäftsreiserichtlinien und eine effektive Kommunikation mit Reisenden zulässige Reisen in Ihrem Unternehmen bestmöglich operationalisieren können

Referenten:

Mike Orchard, Principal Consultant bei Festive Road

Caitlin Deegan, Sr. Director of Product Strategy bei Egencia

Möchten Sie mehr erfahren? Lesen Sie das Whitepaper zur Wiederaufnahme von zulässigen Reisen für Geschäftsreisende.

Angaben senden und jetzt ansehen